Hans Steininger








 

 



BIOGRAFIE


20. Juli 1938
geboren in Horn, Niederösterreich

1959-1964
Studium der Malerei an der Adademie der bildenden Künste in Wien
bei Sergius Pauser, Robin Christian Andersen und Herbert Boeckl
Studium der Geschichte und Kunstgeschichte

1963/64
Historische bzw. kunsthistorische Arbeiten über „Das Poigreich um Horn"
und „Die Malereien der Krypta des Stiftes Altenburg"

1964
Übersiedelung nach Lienz, Beginn als Kunsterzieher am Lienzer Gymnasium

1973-1975
Gründung und Leitung der „Galerie Kristein"

13. Februar 2000
Tod in Jordanien

Hans Steininger